Spielberichte 2016/2017

Spielbericht Herren vom 11.03.2017

 

Es ist geschafft...

 

 

Mit einem 3:0 (-18, -12, -10) Kantersieg feiern die Volleyballer der SKG Wallerstädten in ihrer zweiten Saison die Meisterschaft in der Kresiliga Süd und somit den Aufstieg in die Bezirksliga. Mit 10 Man sind die Wallerstädter nach Auerbach aufgebrochen, um beim Tabellenletzten den Aufstieg endgültig klar zu machen. Am vorletzten Spieltag der Saison konnte Spielertrainier Dennis Lamberty, trotz des klaren Ziels die Meisterschaft zu holen, viel Wechseln, um jedem noch ein bisschen Spielzeit zu geben. Nach dem Sieg feiern die Jungs der SKG ihren Triumph im heimischen Vereinslokal #govabar und freuen sich auf das letzte Heimspiel mit anschließender Aufstiegssause.


Spielbericht Herren vom 19.02.2017

 

SKG setzt Siegeszug in Seligestadt fort

 

Auch im Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Seligenstadt blieben die Volleyballer der SKG erneut ohne Niederlage 1:3 (-20, -21, +21, -22). Nachdem man sich beim Aufwärmen an die sehr niedrige Halle gewöhnt hatte, konnte man den ersten Satz mit einer konzentrierten Leistung, mit 20:25 für sich entscheiden. Michael Egner  kam heute erstmals auf der Position des Diagonalspielers zum Einsatz und machte seine Sache von der ersten Minute an gut. Im anschließenden zweiten Satz konnten die Wallerstädter an die Leistung anknüpfen und hier für einen 21:25 Satzerfolg sorgen. Im dritten Satz ermöglichte man, nach gutem Beginn und einem Punktestand von 7:7 dem starken Gegner aus Seligenstadt eine 10 Punkteserie und konnte diese trotz einer guten Schlussphase nicht mehr einholen und musste den Satz mit 25:21 an die Heimmannschaft abgeben. Alles zurück auf Null hieß es dann im vierten und entscheidenden Satz. Die Konzentration war wieder voll da und der Satz konnte mit 22:25 gewonnen werden, was letztenendes den Sieg bedeutete. Ein Sonderlob geht heute an Mittelblocker Lars Pogarell, welcher heute mit einer überragenden Blockarbeit überzeugte und Yannick Kerth, der in Abwesenheit von Ronny Horst den Liberoposten übernahm und seinen Job richtig gut machte.

Das Team ist nun seit der Niederlage am ersten Spieltag ohne jeglichen Punktverlust und kann mit einem Auswärtssieg, im nächsten Spiel, beim TSV Auerbach die Saison bereits nach 14 Spielen mit dem Aufstieg krönen.


Spielbericht Herren vom 04.02.2017

 

Wallerstädten feiert Doppelsieg am Heimspieltag

 

Mit einem 3:1 und einem 3:0 Heimsieg untermauern die Volleyballer der SKG Wallerstädten ihre Aufstiegsambitionen. Vor heimischer Kulisse konnte die TSV Heusenstamm mit 3:1 Sätzen (+12, -23, +26, +16) bezwungen werden. Gegen den Tabellenvorletzten entwickelte sich ein unerwartet spannendes Spiel, welches die SKG aber dennoch ungefährdet und souverän für sich entscheiden konnte. Im anschließenden Spiel, ging es gegen den Tabbelzweiten TBG Darmstadt 2. Bereits im Hinspiel konnte das Wallerstädter Team die TGB aus Darmstadt deutlich, mit 3:0 bezwingen. Daher war der Gast aus Darmstadt mit hohen Ambitionen in die Sporthalle nach Wallerstädten gereist, welche aber direkt im Keim erstickt werden konnten. Auch dieses Spiel konnte mit 3:0 (+23, +20, +23) gewonnen werden.

Jetzt gilt es, in den nächsten vier Partien einen kühlen Kopf zu bewahren und die bereits sensationelle Saison mit dem Aufstieg zu krönen. Am 25. März, dem letzten Spieltag, könnte der Traum vom Aufstieg dann vor heimischem Publikum wahr gemacht werden. Für die erst 2015 gegründete Vereins-Sparte wäre dies ein riesiger Erfolg. Also, bitte den 25.03.2017 im Kalender notieren.

Zum Abschluss noch ein besonderer Dank, an die erneut so zahlreich erschienenen Zuschauer und an unser Service-Team: Sören Weg, Julian Diehl und Dennis Heusel.

Support your local team!


Spielbericht Herren vom 28.01.2017

 

Ungefährdeter Auswärtssieg

 

Am Samstag, den 28 Januar ging es für unsere Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Griesheim. In voller Besetzung von 12 Mann zeigte man den Hausherren von Beginn an, wer das Spiel gewinnen wird. Zu keiner Zeit war der Sieg gefährdet und so konnte Spielertrainer Dennis Lamberty komplett durch tauschen. Das Highlight des Spiel war das Debüt von Kevin Burkhardt, der in allen 3 Sätzen zum Einsatz kam und seine Sache mit Bravour meisterte. Alles in allem eine hoch verdiente Mannschaftsleistung für die Herren der SKG Wallerstädten. Jetzt heißt es am Samstag, den 04.02, im Heimspiel ab 15 Uhr die Tabellenführung zu verteidigen. Zu Gast sind das Team aus Heusenstamm und der Tabellenzweite die TGB Darmstadt 2. Es heißt also Spitzenspiel am Wochenende.

Für Essen und Getränke ist natürlich gesorgt und wir würden uns sehr freuen, wenn die Halle mit vielen Fans gefüllt ist.


Spielbericht Herren vom 21.01.2017

 

SKG sichert Tabellenspitze in Rüsselsheim

 

Am Samstag war es wieder soweit, die Rückrunde der laufenden Saison ist wieder los gegangen. Nach einer nicht all zu langen Winterpause mussten die Herren der SKG Volleyball in Rüsselheim ran. Das Ziel war klar gesteckt, die Tabellenführung sollte verteidigt werden. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten konnten sich die Jungs der SKG ab dem zweiten Satz wieder fangen und ließen den starken Rüsselsheimern nicht mehr all zu viele Chancen. Durch die spielerische und kämpferische Steigerung wurden die drei Punkte nach Wallerstädten geholt 1:3 (+12, -19, -15, -20). Die Mannschaft um Spielertrainer Dennis Lamberty steht also weiterhin an Tabellenplatz eins.


Spielbericht Herren vom 10.12.2016

 

SKG mit Auswärtssieg im Spitzenspiel gegen Darmstadt

 

IMG 1088 

 

Die Volleyballer der SKG Wallerstädten setzten mit einem 3:0 Sieg im Spitzenspiel bei der TGB Darmstadt ΙΙ ihre Siegesserie fort. Durch eine konstant gute Leistung konnten drei ungefährdete Satzsiege (11:25, 17:25, 20:25) eingefahren werden. Die starke Blockarbeit, das gute Abwehrverhalten und der 100% Einsatz der Mannschaft, waren heute der Schlüssel zum Erfolg. Zudem war das druckvolle Angriffsspiel und die starke Aufschlagquote ein großes Problem für die Gastgeber aus Darmstadt.

 

Alles in allem ein verdienter und schöner Auswärtssieg.

 

Da dieses Spiel das letzte des Jahres und der ersten Hälfte der Saison war, können sich die Jungs der SKG nun Herbstmeister 2016 nennen ;)

Dieser Erfolg wurde dann auch gleich an unsererem Stand auf dem Wallerstädter Weihnachtsmarkt gebührend gefeiert. Gerne laden wir Euch heute ein, noch ein bisschen mit uns zu feiern.

 

Wir verabschieden uns und wünschen Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017, welches hoffentlich sportlich genau so erfolgreich weiter geht wie dieses.